Jetzt unseren Newsletter abonnieren
und über den Start der Ticketvergabe informiert werden
Ich interessiere mich für folgende Veranstaltung/en

Vielen Dank!

KeyVisual-Background.png

Das Programm:

vier Foren, vier Themen

federico-beccari-ahi73ZN5P0Y-unsplash.jp

16.10.2021 | Vormittag | Kursaal Bern

Energiezukunft

Die Energiezukunft einfach erklärt: politisch, philosophisch, visionär. Führende Persönlichkeiten referieren und diskutieren die Chancen und Risiken der Energiewende. Was bedeutet die Energiewende für die Gesellschaft, für die Wirtschaft, für die Politik, die Wissenschaft und den Bildungssektor? 

Details

maximalfocus-161u7xxBRI4-unsplash.jpg

23.10.2021 | Vormittag | STCC Lausanne

Mobilität der Zukunft

Die Mobilität der Zukunft - Automatisiertes Fahren. Autonomes Fahren und Elektromobilität kämpfen noch mit Vorurteilen. Provokant ausgedrückt: Autonom fahrende Autos würden für Tote sorgen – ob es nun die Insassen oder andere Verkehrsteilnehmer treffe und mit dem Elektroauto komme man nicht weit; zudem sei die Batterie so umweltschädlich, dass ein herkömmliches Auto im Vergleich nicht schlecht dastehe. Wie denken unsere Podiumsgäste? Lebhafte Diskussionen sind vorprogrammiert. 

Details

Update folgt...

r-architecture-kLJPWIQaueA-unsplash.jpg

16.10.2021 | Nachmittag | Kursaal Bern

SMART Home

Das Haus der Zukunft – energieeffizient dank künstlicher Intelligenz und innovativer Technologie. Führende Persönlichkeiten geben Einblicke in verblüffende Technologien und ihre Auswirkungen. Die Smartification von Gegenständen wird immer mehr zur Realität. Lassen Sie sich überraschen.

Details

Update folgt...

dakota-roos-dSRhwPe6v9c-unsplash.jpg

23.10.2021 | Nachmittag | STCC Lausanne

Nachhaltiges Bauen, 
Sanieren & Aufrüsten

Führende Persönlichkeiten diskutieren zum Thema «Kommt das Haus der Zukunft aus der Vergangenheit?» Technologien und Ansätze für energieoptimierendes Sanieren, Bauen und Aufrüsten. Dass mittlerweile beim Bau vor allem von öffentlichen resp. Gebäuden mit Mantelnutzung oft Netto-Null-CO2 angestrebt wird, reicht nicht, um die Klimaziele zu erreichen. Grosses, oft ungenutztes Potential für eine energieeffiziente Zukunft liegt in der Erneuerung bestehender Gebäude.

Details

Update folgt...